KiWi's Commodore SX-64

KiWi's Commodore SX-64

Commodore Diag 586220++ SX-64 fixed / Check64

 13. Oktober 2016  in SX-64 / C-64

sx64-unpatchedDas Original Commodore  Diag 586220 erkennt nicht den Unterschied ob es auf einem C64 oder einem SX-64 läuft. Dies wäre ja nicht weiter schlimm, jedoch da der SX-64 keinen Tape-Port hat und auch das SX-64 Kernal eine andere Checksumme als das C-64 Kernal hat, werden immer das Kernal als BAD gemeldet und der INTERRUPT Test wird ebenfalls als BAD gemeldet weil die Diagnosehardware (Z.B. Check64) keinen FLAG IRQ vom Tape-Port bekommt.

 

Daher habe ich das Diagnosemodul um eine korrekte SX-64 Erkennung und einen gefixten IRQ Test erweitet. Damit die Diagnose wirklich zu 100% läuft MUSS ein SX-64 Kernal bei dem Test eingeschaltet sein. Kernal-Replacements wie z.b. JiffyDOS müssen deaktiviert sein, wenn nicht wird der IRQ wieder als BAD angezeigt ! Nur mit einem echten SX-64 Kernal ist eine 100% Hardware-Diagnose möglich !

 

sx64-patched Diese gepatchte Version basiert auf einer schon erweiterten Version von Marty / Radwar, das ursprüngliche Disassembly stammt von World of Jani. Diese erweiterte Version erkennt bereits 49 verschiedene Kernals anhand der Checksumme.

 

Hier der Download: Diag 586220++ SX-64 fixed

One Thought on “Commodore Diag 586220++ SX-64 fixed / Check64”

  1. Do you feel the pain of acid reflux? Do you feel a fire inside your chest? Are you miserable? Are you ready for the issues to stop? Continue reading to find out how. Keep reading to learn to control acid reflux for good and to end the misery for good.

    You may need to balance out hydrochloric acid amounts in your body if you want to reduce acid reflux and its symptoms. You can do this, for instance, by using sea salt rather than table salt. Sea salt has chloride and minerals that are good for the stomach and prevent acid.

    https://www.viagrasansordonnancefr.com/commande-viagra-homme/

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*